motivationscoaching_zürich_schweiz
persönlichkeitsentwicklung_arbon_schweiz
persönlichkeitsentwicklung_coachingtipps
ausbildung fitnesstrainer ostschweiz
coaching wohlen schweiz
ausbildung personaltrainer bern
coaching_ängste_besiegen
coaching selbstliebe schweiz
coaching selbstbewusstsein aufbauen
coaching motivation schweiz
coachings privatpersonen schweiz
ausbildung personaltrainer zentralschwei
verkaufstraining schweiz ladenpersonal
IMG_8995
seminare luzern schweiz
mentalcoching Kloten Schweiz
seminare bonstetten schweiz
seminare adliswil schweiz
seminare reinach schweiz
Mentalcoaching Ebikon Schweiz
seminare olten schweiz
seminare luzern city schweiz
seminare interlaken schweiz
seminare thun schweiz
seminare buchs schweiz
coaching firmenkunden
selbstvertrauen aufbauen coaching
Mentalcoaching Frauenfeld Schweiz
Mentalcoaching Basel Schweiz
coaching privatpersonen schweiz
seminare schweiz

Mental Coaching Schweiz | Tipps 1

1. Mitgefühl

Alles ist mit Allem verbunden. Es kann mir nicht gut gehen, wenn es meinen Mitmenschen schlecht geht. Daher sind meine Taten nicht unwichtig, sondern haben unmittelbar eine Auswirkung auf meine Mitmenschen. Das Zauberwort heisst daher: Mitgefühl. Wer die Fähigkeit erlernt mit seinen Mitmenschen mitzufühlen, der kann vieles bewirken. 

2. Haben Sie keine Angst

Sie müssen einen Weg finden Ihre Ängste zu kontrollieren. Nur so können Sie das Leben erleben. 

3. Leben Sie im Hier und Jetzt

Hören Sie auf das ganze Leben zu verplanen, fangen Sie an zu leben. Nehmen Sie diesen Moment bewusst und achtsam wahr, denn daraus besteht das Leben.

4. Fehler existieren nicht

Es gibt keine Fehler, sondern nur Resultate. Resultate sind ein Zeichen dafür, dass man etwas tut. Wichtig: Wenn etwas nicht nach Ihren Vorstellungen läuft oder geschieht, tun Sie etwas anders.

5. Lernen Sie zu geben

Das Glück liegt im Geben. Je mehr Sie geben, desto mehr werden Sie vom Universum erhalten. Helfen Sie und unterstützen Sie Bedürftige. Bringen Sie sich ein für andere ohne Erwartungen an diese zu stellen. Ihr Einsatz wird belohnt werden.

6. Hören Sie auf Ihr Herz

Hören Sie nicht auf andere, wenn es um Ihre Entscheidungen geht. Lassen Sie sich nicht von Menschen führen, welche Sie belehren oder kontrollieren wollen. Umgeben Sie sich mit Menschen, welche Sie lieben und Ihnen vertrauen. Ganz wichtig bei all dem: Hören Sie auf Ihr Herz.

7. Besser sein gibt es nicht

Sie müssen nicht besser sein als andere. Im Leben geht es nicht darum, der Beste oder Stärkste zu sein. Auch geht es nicht darum, wer das grössere Auto fährt und wer mehr verdient. Vielmehr geht es darum, durch seine Originalität auszuleben, seinen Mitmenschen zu dienen und Frieden im Herzen zu erfahren.

8. Diplome sind nicht wichtig

 

Rennen Sie nicht Diplomen und Zertifikaten nach. Ein Stück Papier besätigt Ihre Fachkompetenz, sagt jedoch nichts über Ihre Fähigkeiten, Lebensenergie, Wirkung, Absichten und über Ihre bisherigen Taten aus.

9. Körper, Geist & Seele

 

Der Körper ist ein Geschenk Gottes, worin unsere Seele wohnt und vom Geist gesteuert wird, welcher sich wiederum in jedem Augenblick mit dem Kosmos synchronisiert. Der Körper ist nur ausgeliehen, damit der Mensch das Leben hier auf Erden erfahren kann. Darüber sollten wir uns bewusst werden, dafür dankbar sein und dazu Sorge tragen. Die Impulse vom Kosmos können wir nur empfangen und aufschlüsseln, wenn das System (Körper/Seele/Geist) als eine Einheit agiert.

10. Das falsche "ICH" - DAS EGO

Trennen Sie sich vom EGO. Sie sind nicht Ihr Name und Ihr Körper. Auch müssen Sie niemandem etwas beweisen, indem Sie materielle Güter anhäufen. Sie müssen auch nicht mehr oder weniger als die anderen haben, um Anerkennung zu ernten. Für den Schöpfer ist es egal, was Sie besitzen oder welche Kleidung Sie tragen. Vielmehr sollte jeder einzelne sich darauf fokussieren, seine Berufung zu finden und den Menschen zu dienen.

Mehr über das EGO und das Gehirn finden Sie in meinem Blog --> Hier Klicken